Deutschland boomt, die Dritte

Hier der dritte Teil unserer beliebten Serie: Wie bastele ich mir einen Aufschwung?

untitled

Zu diesem Befund für die deutsche Industrie- und Bauproduktion bemerkt das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK), das von den deutschen Gewerkschaften finanziert wird, in seinem Bericht vom Oktober 2015 (abgeschlossen 29.9.2015) auf Seite 13 (hier zu finden):

„Für das dritte Quartal 2015 zeichnet sich eine Fortsetzung der moderaten gesamtwirtschaftlichen Expansion ab. Sowohl die Industrie- als auch die Bauproduktion expandierten zuletzt recht kräftig. Die Juliwerte lagen jeweils über denen des Vorquartals.“

Anmerken muss man noch, dass die Augustwerte (die am 7. 10. 2015 veröffentlicht wurden) klar unter dem durchschnittlichen Wert des zweiten Quartals lagen und auch unterhalb von zwei Monaten des zweiten Quartals, in einem Monat waren sie exakt gleichauf.

 

 

  [...]

Guter Journalismus hat seinen Preis

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten komplett einsehbar.

Anmelden