EU | 19.04.2017

Europäische Arbeitskosten: Unter deutschem Einfluss auf deflationärem Pfad – 1

Die europäischen Arbeitskosten sind von Land zu Land weiterhin extrem unterschiedlich. Doch das hätte die Europäische Währungsunion, anders als viele glauben, ohne weiteres verkraften können. Nur die Anpassung der nationalen Arbeitskosten an die eigene Produktivität war verlangt.

Guter Journalismus hat seinen Preis

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten einsehbar.

Anmelden