Audio | 25.01.2018

Wirtschaftsforum in Davos: „Es ist eine Show-Veranstaltung“

Heiner Flassbeck hält das Wirtschaftsforum in Davos für überschätzt: „Die Forderungen, die da gestellt werden, werden nie weiterverfolgt“, sagte der ehemalige Staatssekretär im Gespräch mit Stefan Heinlein. Von dem ursprünglichen Gedanken des Gipfels, die Welt zu verbessern, sei nichts mehr übrig. Zu lesen oder zu hören im Deutschlandfunk. [...]

Guter Journalismus hat seinen Preis

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten komplett einsehbar.

Anmelden