MAKROSKOP-Kongress 2018 | 09.01.2019 (editiert am 22.01.2019)

Thomas Fazi: Konzepte für eine moderne Wirtschaftspoltik

Haben Sie den MAKROSKOP-Kongress in Würzburg verpasst? Kein Problem. Im wöchentlichem Turnus veröffentlichen wir für Sie alle Vorträge in dieser Serie.


„Was kann man von Georg Friedrich Knapps Staatlicher Theorie des Geldes lernen? Wo muss man sie erweitern?“

„Wechselkursregime und ihre Auswirkungen auf die Volkswirtschaften“

  • Thomas Fazi, Rainer Land und Heiner Flassbeck zum Thema

„Konzepte für eine moderne Wirtschaftspolitik“


Für Thomas Fazi besteht kein Zweifel daran, dass das gegenwärtige Wirtschaftssystem dramatisch versagt: Nicht nur, dass Millionen von Menschen weiterhin unter Arbeitslosigkeit, Armut und sozialer Ausgrenzung leiden, sondern es zerstört auch buchstäblich den Planeten. Fazi erklärt, was er unter einer „modernen Wirtschaftspolitik“ versteht – nämlich in erster Linie eine „effiziente“. Wobei die Effizienz nicht an Wirtschaftswachstum, Produktivität oder Gewinn, sondern an menschlichen und ökologischen Aspekten gemessen werden müsse. Der Vortrag ist in deutscher Übersetzung auch hier zu lesen.

Anmelden