Freiburger Diskurse | 07.07.2020 (editiert am 09.07.2020)

Vom Kranksein und Gesundwerden

Unser Gesundheitssystem an der Grenze der Belastbarkeit – was wir aus der Corona-Krise für die Zukunft lernen können

17. Juli 2020 | 19.30 Uhr

Unser Gesundheitssystem ist immerfort Gegenstand von Reformen und immer geht es ums Geld. Der Gesundheitsexperte Hartmut Reiners wird die Besonderheiten dieses Wirtschaftszweiges im Webinar der Freiburger Diskurse herausarbeiten und zusammen mit Prof. Dr. Uwe Bittlingmayer der Frage nachgehen, was wir aus der Corona-Krise für die Zukunft unseres Gesundheitssystems lernen können und welche Rolle der vorbeugende Gesundheitsschutz spielen muss.

Anmeldung zum Webinar

Referenten

Prof. Dr. Uwe Bittlingmayer ist Professor für Allgemeine Soziologie mit Schwerpunkt Bildungssoziologie an der Pädagogiischen Hochschule Freiburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt unter anderem die empirische Bildungs-, Ungleichheits- und Gesundheitsforschung.

Hartmut Reiners ist Volkswirt und war viele Jahre in verantwortlichen Positionen in den Gesundheitsministerien der Länder tätig und maßgeblich an allen Reformen der gesetzlichen Krankenversicherung zwischen 1988 und 2009 beteiligt. Seit 2009 ist er freier Publizist im Bereich Gesundheitsökonomie.

Das Webinar ist kostenfrei. Um eine Spende für die Freiburger Diskurse wird gebeten. Die Bankdaten finden Sie hier.

 

Anmelden