Christoph Butterwegge

Autorenbeschreibung

Christoph Butterwegge lehrte bis 2016 Politikwissenschaft an der Universität zu Köln. 2018 sind eine aktualisierte Neuauflage seines Buches „Hartz IV und die Folgen. Auf dem Weg in eine andere Republik?“ sowie der von ihm und Kuno Rinke herausgegebene Sammelband „Grundeinkommen kontrovers. Plädoyers für und gegen ein neues Sozialmodell“ erschienen.

Anmelden