Richard Senner

Autorenbeschreibung

Richard Senner studierte Physik und VWL an namenhaften Universitäten wie der ETH Zürich, der Yale Universität und der ENS in Paris. Darüber hinaus forschte er zu makroökonomischen Themen bei verschiedenen nationalen und internationalen Organisationen. Aktuell promoviert er zu Fragestellungen der Geldtheorie, der Ungleichheit und der internationalen Ökonomie.

Finanzsystem | 20.06.2017

Zentralbanken und Devisenmärkte

Theorie | 08.06.2016

Erhaltungsgrößen in der Volkswirtschaftslehre

Anmelden