Stefan Voß

Autorenbeschreibung

Stefan Voß ist Diplom-Ökonom und hat seit 30 Jahren bei verschiedenen Banken im Investment-Banking gearbeitet. Sein Denken ist stark beeinflusst von Hyman P. Minsky, John Maynard Keynes, Paul Davidson, A. Schumpeter und E.F. Schumacher. Er ist Verfasser mehrerer wissenschaftlicher Artikel auf den Themengebieten der Finanzmarkttheorie und der Innovationstheorie.

Hyman Minsky | 18.02.2020

Der fast vergessene Crash-Prophet

Anmelden