Stephan Pühringer

Autorenbeschreibung

Stephan Pühringer arbeitet am Institut für Ökonomie an der Cusanus Hochschule und am Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft (ICAE) der Universität Linz. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Performativität des ökonomischen Denkens sowie Machtstrukturen in der Ökonomie. Mit seiner Diskurs- und Netzwerkanalyse leistet er einen Beitrag auf dem Gebiet der Sozialwissenschaften der Ökonomie.

Anmelden