Wolfgang Edelmüller

Autorenbeschreibung

Wolfgang Edelmüller ist ein ehemaliger Banker (bis 2014 Mitglied des Abwicklungsteams der Hypo-Alpe-Adria_Gruppe in der Funktion des Konzernrisikovorstands) und Ökonom in Wien. Gelegentliche Publikationen zu aktuellen Themen der Wirtschaftspolitik, zuletzt zur Schuldenerleichterung für Griechenland (im „Kurswechsel“) und zur Konjunkturverstetigung durch Lohnwachstum (im A&W Blog).

Debatte | 10.09.2018

Sozialchauvinismus versus Nationalstaat

Anmelden